dr meisse urologie muenchen

Facharzt für Urologie

Urologe Dr. med. Friedemann Meisse


Vita

Jahrgang 1964

1983 – 1990 Studium der Humanmedizin an:

  • der Medizinischen Fakultät der Universität Essen
  • der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • der University of Natal in Durban/Südafrika

1993 Promotion an der Medizinischen Fakultät der Universität Essen

1991 – 1997 Urologische Facharztausbildung an der Universitätsklinik der Ludwig-Maximilians-Universität München/Klinikum Großhadern

1998 Niederlassung als Urologe in München mit operativer Tätigkeit an:

  • der Urologischen Klinik Planegg
  • der IATROS Klinik München
  • dem ISAR AOP Zentrum, München

Seit 2002 leitender Arzt der Abteilung für Brachytherapie zur Therapie von Prostatakrebs an der Urologischen Klinik Planegg

Von 2007 – 2016 Facharzt der Urologischen Gemeinschaftspraxis Urologicum München am Standort Nymphenburger Straße

2017 Gründung der Urologischen Privatpraxis – Urologie an der Residenz, München

Zusatzbezeichnungen

Fachkunde im Strahlenschutz für das Anwendungsgebiet „Röntgendiagnostik des gesamten Harntraktes und der Geschlechtsorgane“ und „Notfalldiagnostik“

Fachkunde für Laseranwendung in der Medizin

Fachkunde im Umgang mit umschlossenen Strahlenkörpern zur Anwendung der Implantation von Seeds (Brachytherapie)

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Urologie

Prostata-Zentrum München

Deutsche Gesellschaft für Inkontinenz

Vorstandsmitglied der UCM AG München (Urologie Zentrum München – Urologisches Facharztnetz)

Aktionsbündnis Urologie (ABU)